Unser Abrollern war für die Wetterverhältnisse am 3.10. hervorragend besucht. Wir waren 22 Vespas und eine Lambretta. Pünktlicher Start gegen 11 Uhr vom Ikea Parkplatz bei regennasser Fahrbahn und 12 Grad. Auf dem offiziellen Teil der Abroller-Tour lief alles, obwohl die Straßen teilweise sehr glatt waren. Dies lag aber sicherlich auch daran das die Tour entsprechend umgestellt wurde, so dass wir möglichst direkt ohne viele Kurven in Martfeld beim Biker-Treff gegen Mittag angekommen sind. Die Biker staunten nicht schlecht, als 23 Roller auf den Hof fuhren.

Nach einem ausgiebigem Mittagessen, bei tollen Benzingesprächen mit neuen und alten Gesichtern, haben wir uns weiter auf den Weg nach Achim ins Eiscafé gemacht. Wir wurden herzlich von der italienischen Besitzerin empfangen und bei Latte Macchiato und Spagetti-Eis wurden die neuen Kontakte noch weiter vertieft.

Das war das Abrollern 2019
Facebook